Gemeinsam für eine dynamische Standortentwicklung

Immobilienhighlights aus Duisburg

Gelände am alten Güterbahnhof
Filetgrundstück in der Innenstadt

PROJEKTBESCHREIBUNG

Das Grundstück um den alten Güterbahnhof liegt seit vielen Jahren brach. 2005 wurde Sir Norman Foster von der Stadt Duisburg mit der Zukunftsplanung des Geländes beauftragt und entwickelt mit seinem Masterplan auch das Markenzeichen „Duisburger Freiheit“. Auf der Grundlage des Masterplanes Innenstadt sollte südlich der Koloniestraße ein Dienstleistungsstandort inkl. Hotel, Gastronomie, hochwertigem Lebensmitteleinzelhandel zur Versorgung des Quartiers realisiert werden. Eine städtebauliche Verträglichkeit von Wohnnutzung sollte geprüft werden. 2010 verkauft die Grundstückseigentümerin Aurelis Asset GmbH das ehemalige Bahngelände dann an die Krieger Grundstück GmbH. Inhaber Kurt Krieger plante hier die Errichtung eines großen Möbelzentrums verwarf die Pläne aber dann 2015 wieder. 

Ab 2016 sollte an dieser Stelle ein Designer-Outlet-Center (DOC) errichtet werden. Diese Pläne scheiterten dann im September 2017 mit einer knappen Mehrheit von 51,09 Prozent am Votum der Duisburger Bürgerinnen und Bürger in einem entsprechenden Bürgerentscheid. Seitdem ist die Zukunft des Geländes wieder völlig offen.

Die GEBAG möchte nun im engen Schulterschluss mit der Stadt Duisburg wieder Bewegung in die Standortentwicklung bringen.

360-Grad-Rundumblick

Zur Ansicht

DATEN UND FAKTEN

Gesamtfläche:ca. 28 ha
EigentümerinGEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH
Zielplanung:Büro, Dienstleistung, ergänzende Wohnnutzung (urbanes Gebiet)

LAGE

●  beste Innenstadtlage unmittelbar am Hauptbahnhof
●  hervorragende Infrastruktur
●  Nähe Autobahnauffahrt zur A59

KONTAKT

Julia Lenzen
Projekt- und Flächenentwicklung: Vertrieb

GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH
Tel.: 0203 6004-230
E-Mail: julia.lenzen@gebag.de

Heike Nekat
Projekt- und Flächenentwicklung: Vertrieb

GEBAG Duisburger Baugesellschaft mbH
Tiergartenstraße 24-26
47053 Duisburg Tel.: 0203 6004-154
E-Mail: heike.nekat@gebag.de